12. August 2011 FPW

Die Google Suche – Versteckte Features

Google kennt jeder und jeder hat auch schon mal die Suche benutzt. Da wird ein Begriff eingetippt, z.B. “Anwalt Arbeitsrecht Kiel” und man findet dann schon, was man sucht. Aber die Google-Suche bietet noch viel mehr Möglichkeiten, die das Leben für Internetbenutzer und Webmaster leichter machen. Um diese Funktionen soll es im heutigen Artikel gehen.

Als erstes sind da natürlich logische Verknüpfungen und das Minuszeichen zu nennen. Mit dem Minuszeichen kann man die Suche einschränken. Sucht man nach Fritzbox 7270 findet man am Anfang der Trefferliste Preisvergleiche und Händler. Ist man auf der Suche nach Informationen zu dem Gerät und will gar nichts über Preise wissen, kann man dies mit der Suche Fritzbox 7270 -preis erreichen. Mit logischen Verknüpfungen kann man die Suche spezifizieren. Mallorca AND Hotel sucht nach Seiten, in denen die Begriffe Mallorca und Hotel vorkommen. Mallorca OR Menorca sucht nach Seiten, in denen mindestens einer dieser Begriffe enthalten ist. Man kann das auch kombinieren. Mallorca AND (Hotel OR Finca)” ist eine gute Suche, wenn man nach Mallorca will, ob noch nicht weiß, ob in eine Finca oder in ein Hotel. Gibt man hingegen “Mallorca Hotel” ein, werden nur Seiten gefunden, die genau diese Wortgruppe enthalten.

Mit der Suche Wetter Mallorca bekommt man direkt das Wetter auf Mallorca angezeigt (im Moment 27 Grad und sonnig im Gegensatz zu Wetter Flintbek, das 16 Grad Nieselregen zu bieten hat). Mit der Suche Definiere Mallorca erhält man eine Begriffsdefinition. Man kann mit Google auch rechnen 9*8-45+3/Pi oder sich mit Hamburger SV die aktuellen Ergebnisse und Spielpläne des Vereins anzeigen lassen. Mehr solcher Funktionen gibt es hier: http://www.google.com/intl/de/help/features.html.

Für Webmaster und SEOs sind aber die folgenden Funktionen wesentlich spannender.

allinanchor: Eine Suche nach allinanchor:Notar Kiel findet alle Seiten, zu denen es Links gibt, die sowohl Notar als auch Kiel enthalten.
allintext: Die Suche nach allintext:Familienrecht Kiel findet die Seiten, die Familienrecht und Kiel im Seitentext enthalten. Seitentitel, Alternativtexte von Bilder, Linktitel usw. werden nicht berücksichtigt.
allintitle: Diese Suchfunktion gibt auch keine großen Rätsel auf. Sie findet alle die Seiten, bei denen die angegebenen Suchbegriffe im Titel der Seite enthalten sind.
cache: Hiermit kann man sich die Version einer Seite anschauen, die Google im Cache hat. Man kann daran zum Beispiel sehen, wann Google die Seite zuletzt indiziert hat und ob Google auch das findet, was man möchte. Sieht man selber einer richtige Seite und im Google Cache ist eine Fehlermeldung, dann sollte man den Grund dafür suchen. Manchmal hilft der Cache auch, wenn man eine Seite versehentlich gelöscht oder verändert hat. Dann kann man die richtige Version oft schneller aus dem Google Cache holen als aus einer Sicherung.
define: Mit dieser Funktion kann man sich Begriffe definieren lassen (siehe auch oben). Das ist manchmal recht unterhaltsam. Glaubt man Googles Ergebnis zur Suche define:seo, dann ist SEO die spanische Ornithologengesellschaft. Danach kommen aber auch Treffer zu Suchmaschinenoptimierung.
filetype: Hier kann man die Suche auf bestimmte Dateitypen (entspricht Dateiendungen) eingrenzen. Sucht man also eine PowerPoint-Präsentation zum Thema Tuning, wird man mit filetype:ppt Tuning bessere Ergebnisse erhalten als mit Tuning PowerPoint.
info: oder id: Diese Suchfunktion liefert einige Informationen zu einer angegebenen Website, z.B.: info:goxplore.de und Links zu weiteren Suchfunktionen, die man aber auch selbst aufrufen könnte.
inanchor:
intext:
intitle:
Diese Funktionen entsprechen den gleichnamigen Funktionen mit “all” davor. Diese hier beziehen sich aber nur auf einen einzelnen Begriff:
link: Mit dieser Funktion kann man sich die Seiten anzeigen, die zu der angegebenen URL verlinken. Zum Beispiel zeigt site:www.piercing-und-plugs.de alle Links zu piercing-und-plugs.de an. Diese Angabe ist aber nicht sehr zuverlässig. Hier werden viel zu wenige Links angezeigt. Bessere Ergebnisse, natürlich nur für eigene Seiten, liefern die Google Webmaster Tools.
related: Diese Funktion soll ähnliche Seiten wie die angegebene anzeigen. Mit related:www.skoda-auto.de bekommt man beispielsweise ziemlich viele Autohersteller angezeigt.
site: Mit dieser Funktion kann man die Suchergebnisse auf eine bestimmte Website eingrenzen. Die Suche site:imk24.de liefert alle Seiten dieser Domain, die Google indiziert hat (jetzt 128). Man kann damit zum Beispiel herausfinden, welche Seite innerhalb einer Website für einen bestimmten Suchbegriff am besten rankt. Die Suche site:www.piercing-und-plugs.de labret piercing verrät, dass es 7 Seiten gibt, die das Thema zum Inhalt haben. Die erste passt am besten und könnte als Startpunkt für eine Optimierung verwendet werden.
Tagged: , ,

Schröder & Wendt - Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Anfragen beantworten wir kurzfristig - meist noch am gleichen Tag. Versprochen!